Linksammlung

 
 

Fliegerei

 
Onlinecontest auf Segelflugszene
Mein Flugsportverein Der Flugsportverein Laichigen ist nun zu unserer neuen Fliegerheimat geworden. Schmucker Flugplatz, toller Flugzeugpark und ne dufte Truppe. Weitere Informationen und Bilder findest Du hier.
In diesem Verein waren wir Gründungsmitglieder, sind dort bis 2003 geflogen. Jürgen war bis 2002 im Vorstand und langjährig Ausbildungsleiter/Cheffluglehrer. Bilder aus dieser Zeit findest Du bald hier.
Beim Fliegerclub Leipzig-Taucha eV wurde der letzte LOM 61 "Favorit" für das Segelflugmuseum Wasserkuppe wieder aufgebaut, mit dem ich ca. 100 Stunden geflogen bin. Leider konnte diese Flugzeug nicht wieder zum Einsatz kommen, weil es keine Deutsche Musterzulassung besitzt. Weiter Informationen und Bilder findest Du hier.